Wirbeltiere hautnah

Unter diesem Motto hat die Klasse 5d zu ihrer Biologie-Unterrichtseinheit "Wirbeltiere" einen Tag im im Schulbiologiezentrum verbracht. Thematisiert wurden die besonderen Merkmale der Wirbeltierklassen. Highlight war die Stationenarbeit mit lebenden Vertretern: Beim Beobachten, Messen der Körpertemperatur und Streicheln von Bartagamen, Schlangen, Hühnern, Eulen, Goldfischen und Meerschweinchen machte man spannende Erfahrungen und lernte u.a., sich richtig gegenüber den Tieren zu verhalten.

Dr. Petra Kuhn